Startschuss für den K-Wurf

Ginny und Break

Am 19. und 20. März hatte unsere Ginny ein Rendezvous mit Break von den lieben Sieben. 

Wir hoffen nun auf süße  Welpen Ende Mai. Näheres wird der Ultraschall Mitte/Ende April zeigen.

Update 16.4.2021: Der Ultraschall hat es bestätigt - Ginny ist trächtig.

 

Hier gibt es Informationen zu Break.

Wir trauern

Kerze

In Liebe und großer Dankbarkeit, dass sie zu unserem Leben gehört hat, nehmen wir Abschied von unserer Enie (Indra von der Aspe).

Mit Worten zu beschreiben, in welch vielfältiger Weise sie unser Leben bereichert hat, fällt schwer. Unsere erste Hündin, die uns so vieles gelehrt hat und die uns mit ihrer besonderen Art so beeindruckt hat, dass wir beschlossen haben, zu züchten, um mehr solcher wundervoller Wesen in diese Welt zu bringen.

Unsere souveräne Rudelchefin, die bis zuletzt ihr Rudel durch alle Lebenslagen geführt und behütet hat.

Die weltbeste Hundemama, die in ihren Kindern und weiteren Nachkommen bis mittlerweile zu ihren Urururenkeln ein so wertvolles Erbe in der Elo-Welt hinterlassen hat.

Ihre unverwechselbar eigene Art, uns ihre Liebe und Treue zu zeigen und ihre selbstbewusste Persönlichkeit, mit der sie auch so viele andere Menschen und Hunde beeindruckt hat, wird uns unendlich fehlen. Sie hinterlässt eine große Lücke und bleibt dennoch für immer in unseren Herzen und unseren Erinnerungen ein Teil von uns.

Alexandra, Henning, Matti, Julius, Clara und das gesamte Erftauen-Rudel

Kerpen, den 16. Mai 2020

Enie

Startschuss für den J-Wurf

Ginny und Obelix

Am 05. und 6. März hatte unsere Ginny ein Rendezvous mit Obelix (Obelix vom Regenborgen). Obelix hat mit seinem Charme schnell das Herz von Ginny erobert.

Wir hoffen nun auf süße, farbkräftige Welpen Anfang Mai. Näheres wird der Ultraschall Anfang April zeigen.

Update 03. April: Der Ultraschall hat es bestätigt. Ginny ist trächtig. Wir freuen uns auf neue Welpen Anfang Mai.

Hier gibt es mehr Infos zu Obelix.

Happy Birthday, Enie

Enie

Unsere Chefin Enie wird heute 14.

Gerade hat sie noch mit ihrer Hundefamilie (und natürlich mit uns Zweibeinern) ihren Urlaub am Dankernsee genossen und heute darf sie nun ihren Ehrentag zu Hause mit uns feiern. 

Trotz einiger Alters-Wehwehchen hat Enie immer noch viel Spaß am Leben - und wir hoffen auf noch viele gute Zeiten mit ihr. Sie ist und bleibt ein echter Schatz!